29.09.2014

Steuerbonus bei Kauf und anschließender Vermietung von Immobilien


Das Dekret “Sblocca Italia” enthält weitere wichtige Neuerungen für alle, die eine Immobilie kaufen und dann vermieten wollen.

Wer zwischen 1. Jänner 2014 und 31. Dezember 2017 eine neue oder sanierte Immobilie der Energieklasse A oder B erwirbt und diese anschließend für mindestens 8 Jahre zu einem vereinbarten Mietzins vermietet, kommt in den Genuss eines Steuerbonus. Dieser sieht vor, dass 20% des Kaufpreises bzw. der Baukosten bis zu einem maximalen Betrag von 300.000 Euro, verteilt auf 8 jährliche Raten, von der Einkommensteuer abgezogen werden können. In Anspruch nehmen können diese Steuervergünstigung natürliche Personen, die keine gewerbliche Tätigkeit ausüben, sowie Baugenossenschaften.


 
21 Oktober 2014

Kondominiumsreform: Was gehört zu den gemeinschaftlichen Teilen des Gebäudes?

Mit der Reform des Kondominiums wird endgültig geklärt, was zu den gemeinschaftlichen Teilen des Gebäudes gehört. Dafür wurde Art. 1117 des Zivilgesetzbuches abgeändert. Der Gesetzgeber stellt auch klar, dass sich das Eigentum an den gemeinschaftlichen Teilen...
[mehr]


29 September 2014

Bürokratische Vereinfachungen bei Innenarbeiten in Immobilieneinheiten

Eine weitere interessante Neuerung im Dekret Nr. 133 vom 12.09.2014 (so genanntes Dekret “Sblocca Italia”) betrifft die zahlreichen bürokratischen Vereinfachungen im Bausektor. Eine der wichtigsten Neuerungen ist, dass für die Durchführung von...
[mehr]


29 September 2014

Steuerbonus bei Kauf und anschließender Vermietung von Immobilien

Das Dekret “Sblocca Italia” enthält weitere wichtige Neuerungen für alle, die eine Immobilie kaufen und dann vermieten wollen. Wer zwischen 1. Jänner 2014 und 31. Dezember 2017 eine neue oder sanierte Immobilie der Energieklasse A oder B erwirbt und diese...
[mehr]


News 31 bis 33 von 59